Detailansicht

Zurück  

Schlossberg Bossensteine,
Sichtseite mit zurückgeschlagenen Kanten



Farbbezeichnung
beige bis sandgelb

gut sichtbar:
Bossenkanten

Schichtbossen - regelmäßiges Schichtmauerwerk

Schichtbossen Schlossberg eignen sich besonders gut zum erstellen von Mauerflächen mit geringer Lager- und Stoßfuge.  Ein optisch besonders ansprechende Wirkung wird erzielt, wenn Schichtbossen in wechselnder Schichthöhe 10 / 15  /20 cm versetzt werden.


Geeignet für: Schöne mediterran wirkende Mauerflächen. Besonders für Mauerwerk mit einer sichtbaren Vorderseite und sichtbaren Rückseite. Die Mauersteine können mit einem geeignet Natursteinkleber im Dünnbettverfahren (fast) fugenlos versetzt werden.

Produktbeschreibung

Schlossberg Schichtbossen sind vierseitig gesägte Mauersteine. Die Köpfe werden senkrecht zueinanderstehend gesägt. Die Rückseite und Vorderseite sind maschinell gespalten. Eine optisch besonders wertige Anmutung der Vorderseite wird durch die zusätzlich umlaufend bossierten Kanten erzielt. Die Maßhaltigkeit der gesägten Lager und Köpfe ergibt eine besonders hohe Versetzleistung, bei geringem Aufwand für ggf. gelegentliche Nacharbeiten. Die Farbe der Steine variiert von einem feinen cremebeige über beigegelblich bis zu sandgelb. Auftretende braune Quarzadern kommen vereinzelt vor und sind typisch für diesen Sandstein.

 

BearbeitungFormat H/T/LVE EinwepaletteErgiebigkeit / VEGewicht/ Stck.

gesägt u. gespalten Vorderseite
bossierten Kanten

10 / 20 / 40 cm      70 Stück    ca. 3,0 m²   ca. 17 kg
15 / 20 / 50 cm      35 Stück    ca. 2,63 m²   ca. 31 kg
20 / 20 / 40 cm      40 Stück    ca. 3,2 m²   ca. 33 kg

Preise für alle Produkte erhalten Sie auf Anfrage.
Dafür steht Ihnen eine Anfragefunktion zur Verfügung.
1. Größe und Menge auswählen
2. den Artikel vormerken
3. Anfrage prüfen

Größe:
Menge:
 


zurück zur Liste

Die Angebotsabfrage enthält keine Artikel.